Anninger (675m) - Hoher Lindkogel (834m) - Anninger

20.3.2010

07:00 Haus - Anningerstraße - 08:05 Jubiläumswarte - 08:30 Wilhelmswarte - 09:15 Pfaffstättner Kogel (Warte) - Einöd - 09:55 Theresienwarte - 10:45 Ruine Rauhenstein (Turm) - Helenental - 11:20 Ruine Scharfeneck - Helenental - Antonsgrotte - 12:15 Beethoven-Stein - Beethoven-Steig - 13:40 Hoher Lindkogel (Warte) - Langes Tal - Helenental - Rosental - 15:50 Siegenfeld - 16:40 Gaaden - Gumpoldskirchner Steig - 18:20 Anningerhaus - Anningerstraße - 19:15 Haus
Wegstrecke ca. 40km, Aufstieg ca. 1600Hm
W.: in der Früh +2°, tagsüber sehr mild, Schneereste oberhalb 600m, am Hohen Lindkogel +17°; Primeln, Leberblümchen, Schneeglöckchen, erste Bärlauchblätter; gute Sicht: Schneeberg, Gippel, Unterberg, Hocheck, Reisalpe



aktualisiert am 20-Mar-2010
Mitteilungen bitte an josef.mueller@kabsi.at